Lead CSA Engineer (m/w/d)

Mannheim, DEU
Apply

At Fluor, we are proud to design and build projects and careers. This requires teams that are as unique as the projects we execute. We are committed to fostering a work environment that embraces Diversity, Equity, and Inclusion (DE&I) for all so our employees and stakeholders benefit from the creative solutions derived as a result of embracing differences.

Job Description:

Die Fluor GmbH ist Teil der Fluor Corporation (USA) mit Bürostandorten in Mannheim und Ratingen.

Als Ingenieursdienstleistungsunternehmen mit ca. 100 Mitarbeitern bieten wir unseren Kunden in Industrieanlagen und Infrastruktureinrichtungen im Bereich Energy Solutions Lösungen mit Fokus auf Engineering, Procurement, Construction Management (EPCM).

Wir suchen für das Engineering Team von Fluor am etablierten Standort im Rhein-Neckar-Raum (Mannheim) zum 01. April 2024 einen Lead CSA Engineer (m/w/d).

Ihre Aufgaben bei uns umfassen:

• Innerhalb eines multidisziplinären Teams sind sie für die eigenverantwortliche sowie kosten- und termingerechte Abwicklung des bautechnischen Inputs in Brownfield-Projekten im Industrie- und Anlagenbau zuständig

• Sie führen Projekte in ihrem Fachgebiet eigenständig in verschiedenen Phasen (pre-FEED, FEED und Detail Engineering)

• Sie sind verantwortlich für die aktive Koordination von Schnittstellen zu Kunden, Lieferanten, internen Fachstellen und Aufsichtsbehörden

• Sie sind verantwortlich für Bauantragberechtigungen und Bauvorlagenberechtigungen

• Ihre Teilnahme an der Erstellung von Angeboten, bei Kostenschätzung, Terminplanung, Risikobewertung und man hour planning ist erforderlich

• Festlegung relevanter Regelwerke, Normen und sonstiger Gestaltungsvorschriften fällt in Ihren Aufgabenbereich

• Sie überwachen und Prüfen statische Kalkulationen, sowie die Entwürfe und Modulationen von Bauwerken und Fundamenten

Job ID: 142736BR

City: Mannheim

State: Baden-Württemberg

Country: Germany

We are an equal opportunity employer that recognizes the value of a diverse workforce. All qualified individuals will receive consideration for employment without regard to race, color, age, sex, sexual orientation, gender identity, religion, national origin, disability, veteran status, genetic information, or any other criteria protected by governing law.